Erfolgreiches Social Media Marketing ist kein Zufall. Daher bekommst du von mir Tipps, wie dein Social Media Marketing noch erfolgreicher wird. Wenn du …

source

how to make $300 per day with clickbank

13 COMMENTS

  1. hei Carlo, ich möchte viel mehr wissen. Du kannst du erklären das mag ich gerne.Du weisst auch das ich brauche jetzt neue idee und erfarung by ende 2017. Wir sind sehr weiter gekommen. Ich bin Fotografien und nutze instagram und facebook aber ich merke immer mehr das wenn ich was persönliche poste kriege ich noch mehr likes. Was sagst du dazu. Und sagmal hast du mit snapchat Erfahrung wie kann ich diese plattform nutzen? Ciao Bello

  2. Coole Tipps, vor allem die Sache mit dem Kundensupport. Keine Ahnung warum, aber sobald sich im Social Web jemand beschwert wird das sofort erledigt, wohingegen man bei einer Email teilweise ewig warten muss. Man erreicht zB über twitter auch viel viel leichter Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die sonst vielleicht niemals auf deine email antworten würden.

  3. Hey Carlo, danke für das hilfreiche Video =) eine Frage zu Punkt 9 – habe ich das richtig verstanden, dass du meinst die Inhalte gerade zu Beginn einfach so kurz und knackig wie möglich zu halten, da User bereits so überfüllt sind mit anderen content Angeboten? Liebe Grüße, Lisa

  4. Sehr geehrter Herr Siebert,

    als Projektgruppe der Hochschule Koblenz untersuchen wir die Möglichkeit unseren Fachbereich Wirtschaftswissenschaften im Netz zu präsentieren. Speziell untersuchen wir Facebook vs. Instagram. Wären Sie zu einem Experteninterview bereit. Es handelt sich um 9 Fragen, welche uns einen Überblick verschaffen kann. Ich würde mich freuen von Ihnen eine Antwort zu erhalten. Vielen Dank

  5. Hey Carlo, mal weder danke für deine interessanten Videos! Kurz Frage für ein kleines "Startup" im Tourismus. Was kannst du über Social Media Managingtools wie Hootsuite etc. sagen…Lohnt sich das, wenn man sich zunächst erstmal auf Facebook und Instagram (also wenige SM Kanäle) konzentriert? Kommt man mit der free version weiter oder sollte man da wenn schon dann auch etwas Geld ausgeben? Welche Tipps hast du? Dir ein schönes Wochenende!

  6. Als Social Media Manager kann ich alles mit gutem Gewissen so unterstreichen 🙂

    Ich sehe selbst bei großen Firmen das Problem, dass Sie teilweise garnicht verstehen es richtig einzusetzen. Vorallem fällt mir die Eigenschaft auf das die Plattformen als Verkaufskanal genutzt werden und eben nicht als soziales Netzwerk.

Comments are closed.